unterricht06.jpg

Was haben Ratten mit Philosophie zu tun?


22.07.2014



Das Fach Philosophie ist am Georg-Büchner-Gymnasium seit langem etabliert und wird in der Oberstufe nicht nur als mögliches Wahlpflichtfach sondern auch als Prüfungsfach angeboten.

Auch in diesem Jahr haben wir darüber hinaus in besonderer Weise die philosophischen Fähigkeiten unserer jüngsten Schülerinnen und Schüler in den Blick genommen, um das Interesse für unser Fach rechtzeitig zu wecken: Heute fand unter der Leitung der Philosophielehrer Specht, de Vries, Jess und Land der Projekttag "Rattenscharfes Denken" mit insgesamt 160 Fünftklässlern und 40 Gruppenleitern aus den Philosophiekursen des 10. und 11. Jahrgangs statt.
Und mal wieder wurde klar: Schon die Kleinsten sind kleine Philosophen... und formulierten zum Projektabschluss 160 rattenscharfe philosophische Fragen, die an Heliumballons in den Seelzer Himmel geschickt wurden.



Rattenscharfes Denken am 22.7.14



LZ, 24.07.14: Rattenscharfes Denken



Weitere News zum Thema Philosophie:

| Dieses Mal in blau
| Was haben Ratten mit Philosophie zu tun?
| Philosophische Luftballonnachrichten...
| Philosophie trifft Schule
| Wer keinen Kopf hat, braucht keinen Hut ...
| Am GBG philosophieren nicht nur die Großen
| Rattenscharfes Philosophieprojekt
| Ich bin ein Mensch, holt mich hier raus!
| 2. Platz für Philosophie-Kurzfilm!