unterricht06.jpg

RoboCup-AG


Roboter, die völlig selbständig Kurven fahren, Steigungen überwinden und Hindernisse meistern... In der Robocup-AG könnt ihr diese künstlichen Intelligenzen bewundern und an ihrer Fortentwicklung beteiligt sein!

Die Arbeitsgemeinschaft trifft sich einmal in der Woche und ist prinzipiell offen für Schülerinnen und Schüler ab Klasse 9. Vorkenntnisse sind nicht nötig!

In der Robocup-AG des GBG sind momentan ca. 40 Schülerinnen und Schüler in acht verschiedenen Teams aktiv. Es werden Roboter gebaut, Programme geschrieben oder perfektioniert und Teilnahmen an verschiedenen Wettbewerben vorbereitet.

Ziel ist es, die Roboter so zu programmieren, dass diese spezielle Parcours abfahren und dort Aufgaben erledigen.

Die AG kann bereits auf viele Erfolge zurückblicken.

Bei der WM in Graz 2009 holte das Team Incredible des GBG den Weltmeistertitel, die Robokillers, ebenfalls GBG-Schüler, wurden Vize-Weltmeister!

Bei der deutschen Meisterschaft in Magdeburg 2010 qualifizierten sich zwei Teams des GBG für die WM in Singapur 2010 und sicherten sich dort den 3. und 4. Platz!

2011 machte das GBG-Team FireWave 3.0 den 3. Platz bei der WM in Istanbul!

Vier Robocup-Teams vom GBG haben sich bei der German Open 2012 in Magdeburg für die WM in Mexiko qualifiziert, im Robocup Junior hat das GBG zwei erste Plätze geholt!

Momentan wird die Arbeitsgemeinschaft von Herrn Nolte betreut und auf die Wettbewerbe vorbereitet.

Weitere Informationen zu den Robocup-Aktivitäten am GBG gibt es unter www.gbg-nolte.de.

News

Roboterbastler stehen am Start
24.02.2010

Die Leinezeitung vom 23. Februar berichtet über die Vorbereitungen der Robocup-AG des GBGs für die diesjährige Weltmeisterschft in Singapur.
Kung-Fu meets RoboCup
10.09.2009

Die Roboter-AG bekommt Besuch aus Indien. Was das mit Kung-Fu zu tun hat?...

«   Seite 7 von 7


Alle News