unterricht06.jpg

Chemie


Den Alltag in die Chemie bringen - die Chemie in den Alltag bringen...

Mit Experimenten und Fragestellungen, die sich aus der Erfahrungswelt der Schülerinnen und Schüler ergeben wollen wir die Chemie verständlich machen. Dies setzten wir sowohl im kompetenzorientierten Fachunterricht als auch in fächerübergreifenden Wahlpflichtkursen um. Seit dem Schuljahr 2005 wurden darüber hinaus in der Sekundarstufe 1 Profilklassen mit mathematisch-naturwissenschaftlichem Schwerpunkt und ab dem Schuljahr 2012 ein Wahlpflichtangebot miNt angeboten. In der Oberstufe ist das Interesse am Fach Chemie so groß, dass in jedem Jahrgang mindestens ein Kurs auf erhöhtem und mehrere Kurse auf grundlegendem Niveau angeboten werden.

Interessierte Schülerinnen und Schüler können an verschiedenen Wettbewerben und außerschulischen Veranstaltungen teilnehmen.

Der Fachbereich Chemie verfügt über drei große und gut ausgestattete Fachräume, einen kleinen Fachraum und einen Experimentierbereich für kleine Lerngruppen in der Sammlung. Schülerexperimente als auch die Durchführung umfassender Versuchsreihen z.B. im Rahmen der Facharbeit sind dadurch möglich.

Nützliche Informationen zum Fach Chemie:

ARBEITSPLÄNE CHEMIE

Die Fachgruppe bilden zur Zeit folgende Lehrkräfte:

Frau Boegershausen, Frau Dr. Riemeier, Frau Dupke, Frau Kreft, Frau Marquardt, Herr Netrobenko, Frau Riemeier, Frau Rohr, Frau Ruehr, Frau Strohmeyer

Fachobfrau: Frau Rohr




News zum Thema "Chemie"

Honeywell unterstützt Chemiker-Nachwuchs
28.08.2013

Mit Hilfe einer Spende der Firma Honeywell kann das GBG im Rahmen des Projekts "Chemie auf der Spur" Grundschülern das Experimentieren näherbringen.
Baby-Windeln und Holzkleber führen zum Erfolg...
06.07.2012

...befindet der WPU-Kurs "Experimente" (9mn) von Frau Ewald im Rahmen der Teilnahme am Wettbewerb "Jugend testet".