unterricht06.jpg

Oberstufenchor


(donnerstags 7./8. Stunde)

Aus dem GBG-Chor, der seit 1973 besteht, entstand 1993 der Oberstufenchor, der zurzeit von Susanne Gieger geleitet wird. Schon damals- wie auch heute- befanden sich Pop-, Gospel-, A capella- und Rockstücke sowie klassische Chorsätze im Repertoire des Chores. Da die meisten Sängerinnen und Sänger vorher schon einige Zeit im Mittelstufenchor Erfahrungen gesammelt haben, beschäftigt sich der Oberstufenchor mit mittlerer bis schwerer Chorliteratur. Im Oberstufenchor haben mutige Sängerinnen und Sänger die Möglichkeit, ihr Können als Solist/in unter Beweis zu stellen. Häufig wird auch mit dem Mittelstufenchor und dem Orchester der Schule gemeinsam musiziert. Neben den jährlichen Frühlings- und Adventskonzerten des GBGs ist der Oberstufenchor auch auf vielen weiteren Veranstaltungen zu hören. Kürzlich trat er beim Jugendfest der GFO in der Staatsoper Hannover und dem weltweit bekannten Musikfest „Fête de la Musique“, ebenfalls in der Innenstadt auf. Vor einiger Zeit trug der Oberstufenchor aufgrund der niedrigen Teilnehmerzahlen, die durch die Abiturjahrgänge sehr schwankend sind, den Namen Vocal-O-Semble. Doch kurz darauf bekam das Vocal-O-Semble Zuwachs von begeisterten Sängerinnen und Sängern, wodurch sich der Name wieder änderte. Der Oberstufenchor probt jeden Donnerstag in der 7./8. Stunde in E18 und freut sich neue gesangsinteressierte Schülerinnen und Schüler begrüßen zu dürfen. 

Patricia Maier und Jasmin Michel

Stand: Oktober 2014