unterricht06.jpg

Jahrgang 10


Im Kontext des Unterrichtsschwerpunktes "Sozialer und wirtschaftlicher Wandel" / "Soziale MW, Wirtschafts- und Beschäftigungspolitik" wird in dieser Jahrgangsstufe das vierzehntägige Betriebspraktikum für alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs geplant, organisiert und gemeinsam mit den Kollegen des Faches Politik durchgeführt.
Nach Abschluss ihrer Praktika präsentieren alle Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs in einer zentralen Präsentationsveranstaltung ("Marktplatz der Möglichkeiten") die Ergebnisse ihres 14-tägigen Praktikums für den Jahrgang 9 in Form von Plakaten. Ebenfalls eingeladen sind Eltern des 9. und 10. Jahrgangs sowie Firmen, die die Praktikumsstellen zur Verfügung stellen.
Der 9. Jahrgang nimmt verpflichtend an dieser Veranstaltung teil und hat somit die Gelegenheit, Anregungen / konkrete Adressen für Praktikumsplätze etc. für das eigene Praktikum im folgenden Jahr zu sammeln.
Detaillierte Erfahrungsberichte aus den einzelnen Praktika werden im Politikunterricht der Schülerinnen und Schüler thematisiert und diskutiert. Im zweiten Schulhalbjahr finden für alle Klassen 10 die verbindlichen Besuche im BIZ (Berufsinformationszentrum) der Agentur für Arbeit in der Brühlstrasse statt.