unterricht06.jpg

"Jazz Zone" gewinnt Preis beim Wettbewerb "Winning Jazz"


Die erst im Herbst 2007 von 5 Schülern des Georg-Büchner-Gymnasiums gegründete Band mit Schlagzeuger Moritz Kriese (13/ Jg 8), Saxophonist Joachim Loge (19/ Jg 13), Bassist Sebastian Müller (19/ Jg 13), Gitarrist David Nacke (16/Jg 10) und Pianist Dominik Ukolow (14/ Jg 8) nahm im Dezember an dem Nachwuchswettbewerb der Sparkasse Hannover und des Jazz Club Hannover teil. Sie gewann einen Preis in der Kategorie „Durchschnittsalter 16 Jahre“.
Die Schüler kennen sich von der letzten Musikwoche in Eschwege und aus der Orchester und Big Band AG, aus deren aktuellem Programm sie den „Shaker Song“ in Combo-Fassung bearbeiteten. Zu ihrem Repertoire gehören auch Jazz-Standards wie „Take Five“ und eine Eigenkomposition von Dominik Ukolow. Am Sonntag 27.01.08 spielten sie beim Preisträger-Konzert im brechend vollen Jazz Club und nahmen ihren Preis entgegen, der auch zwei Coaching-Seminare mit Jazz-Studenten an der Musikschule beinhaltet.

"Jazz Zone" gewinnt Preis bei "Winning Jazz"