unterricht06.jpg

WPU 7 - 2005 - Ökologie


Angebot 2:


Der WPU Kurs - Ökologie des Georg-Büchner-Gymnasiums bemüht sich, ganzheitliches Umweltlernen durch fächerverbindenden Unterricht (Biologie, Geographie, Chemie, Kunst, Werken) in Form von Projektunterricht, exemplarisches Lernen und die Arbeit vor Ort in praktisches Handeln umzusetzen.
Durch pädagogisch sinnvolle Aufbereitung, Darbietung und Verknüpfung von umweltrelevanten Teilaspekten werden die Schüler zu einem umweltverträglichen Verhalten angeleitet. Ihr Bewusstsein für Umweltbelange wird geschärft und es wird versucht, sie so zu einem kompetenten und verantwortungsvollen Umweltverhalten auch über ihre Schulzeit hinaus zu führen.
Die Bedrohung und der Schutz der Natur, der Umgang mit dem Abfall oder die Nutzung regenerativer Energien haben Eingang in die Lehrpläne gefunden. Angesichts der Forderung nach einem veränderten Umgang mit den Naturgütern kommt dieser Arbeit mit unseren Schülerinnen und Schülern eine große Bedeutung zu.
Die Sensibilisierung für das Erkennen der Verantwortung gegenüber der Natur ist wichtigstes Ziel des WPU - Ökologie.
Der Beschäftigung mit Umweltthemen wird an unserer Schule ein vorrangiger Stellenwert eingeräumt.

Zu erreichende Ziele sind:

- Verständnis für ökologische Zusammenhänge
- Lernen durch praktisches Handeln am lebendigen Objekt
- Erziehung zum verantwortungsbewussten Umgang mit Pflanzen und Tieren
- Vermittlung von Zusammenhängen zwischen Ernährung und Umwelt
- Pflege des Schulgartens
- Pflege des Außenbereichs der Schule
- Lernen am Gartenteich
- Einrichtung eines Gewächshauses
- Einrichtung eines “Grünen Klassenzimmers“
- Etablierung von Umweltprojekten

Mögliche Umweltthemen im WPU - Unterricht Klasse 7:

1. „Umweltschule in Europa"
- Unsere Schule auf dem Weg zur Umweltschule in Europa
- Ein Müllquiz
- Ein Problem wird nicht unter den Teppich gekehrt
- unsere Mülltonne
- Müllbilder
- Sammlung des Mülls in Haushalten
- Sammlung des Mülls in Gemeinden
- Auf der Mülldeponie
- Müllverbrennungsanlage Lahe
- Kompostierbare Abfälle - Die Kalte Rotte
- Recyclingverfahren
- Postkarten aus Recyclingpapier mit Mülldruck
- Müllfiguren aus Altpapier - Dekoration für die Halle im Südflügel
- Schulbilanz Abfall:
Von der ersten Idee bis heute
Ordnungssysteme an unserer Schule
Anspruch und Wirklichkeit
Erfolge?
Resourcenerwirtschaftung und Mittelverwendung
2. Am Anfang war RIO (Agenda 21)
3. Sauberes Wasser, Natur und deren Schutz
- Nisthilfen für Insekten
4. Umwelt und Ernährung
- Früchte und ihre Verwendung
5. Mobilität und Verkehr
- Unser Schulweg
6. Im Schulgarten
- Pflege des Schulgartens
7. Schule zum Wohlfühlen
- Ökologische Schulprojekte

Die Liste erhebt nicht den Anspruch auf Vollständigkeit. Es lassen sich noch viele weitere lohnenswerte Umweltthemen auch im direkten Umfeld finden.
Der Punkt 1 beinhaltet vorstrukturierte Unterrichtsthemen.